Archiv für die Kategorie ‘Cross Cooking, TV, Body morphing und was morgen los ist…’


Hier geht es sanft zu. Nicht mal die Sahne wird geschlagen…

Advertisements

Im Feinkostlädchen. Beim Kauf eines Heringssalats und 1,5kg Nachschub an Kaffeebohnen (von unserem Privatdealer:-)) entstand ein nettes, ungewöhnliches Gespräch mit der Inhaberin. Über – na, was? – das Gewicht.

SiS scheint wohl nun für dieses Frühjahr auch wieder der Renner zu werden, und ich hab, als „alte Häsin“ gerne Auskunft gegeben. Schließlich funktioniert das ja auch.
Dieser Tage, so hab ich versprochen, bring ich das SiS Buch von Dr.Pape bei ihr vorbei und leihe es ihr aus.

Eine nette, kurze Begegnung, die mir den Tag verschönt hat. Warum nicht?
Also warum nicht das Buch ausleihen. Kontakte können einem immer mal wieder auf geheimnisvolle Weise zu Gute kommen. Vielleicht entsteht, was ich nicht zwingend verfolge, eine weiterführende und andauernde Verbindung der Abnehmwilligen.


Super. In der TK ist wirklich nicht mehr allzu viel Alltagstaugliches. Nur noch große Bratenstücke, ein halbes Reh :-), einige Rostbraten und ca 2 Kilo Wildschweinbraten. Knackbohnen,Erbsen und Karotten, sowie alter Schotter vom Sommer, der also nicht wirklich in mein Projekt passt. Oder kann ich Cappuccino und Kinder-Clown Eis wirklich Mittagsverwerten? Nicht wirklich.
Heute dachte ich, ich gehe auf den Wochenmarkt. Aber: 1. hat es geschüttet und 2. Hatte ich nicht wirklich Lust, ein Dioxin Hähnchen zu kaufen. Eier bräuchten wir auch. Ich geh aber eher selten mit einer Dioxin-Pest-Liste auf den Markt und vergleiche ob die Seriennummern nun dem Ei entsprechen oder nicht. Was ist, wenn sich die Seriennummer nur durch 2 Stellen unterscheidet? Heißt das, die Eier sind nur wenige Kilometer voneinander ins Stroh gefallen?

Herrje. Wo soll das noch hinführen? Schwein soll man ja auch nicht mehr essen. Nun sind wir in BW ja noch relativ anständige Futtergeber, aber das heißt noch lange nicht, das wir auch beim REWE Eier aus der Gegend finden – richtig?

Morgen gehe ich wieder in mein Fisch-Feinkost Lädle. Salat brauchen wir auch. Eigentlich wollte ich so viele schöne Sachen machen mit Thun, Salat und Ei, Pute, Hähnchen…

Momentan wird wohl der gesündeste Mittagstisch der FischTisch (FT) sein:-)


Frühstück: Nix

Mittag: Blumenkohl-Karottenauflauf

Abend: Ups-6 Prinzenrolle Kekse


Troyer Kinderpulli, Gr.122 (ich hoffe zumindest, das die Größe dabei rauskommt:-)

Cool Wool Big, Lanagrossa

zweifarbiges Patentmuster (Marine/Natur)

witzig sind die offenen Runden. Ich stricke dabei immer 2 Hin- und 2 Rückrunden und schiebe das gestrick in jeder 2Rd an den Anfang zurück. Gleichzeitig wird immer 1Li, 1M mit 1U abh. 1Li, 1M mit 1U abh.

In der darauffolgenden Runde stricke ich dann nach der RM die 1M mit dem 1U der Vorr zusammen, nächste Masche Li, nächste Masche wieder im dem U der Vorr zusammen. Die gestrickten Einzelmaschen hängen dann vom Gestrick ab (ob Hin- oder Rückrunde, bzw. Gestrick Links oder Rechts)

Nun – ich habs nirgends aufgeschrieben und ich hab Vorderteil und Rück schon fertig.

Für Pi*Daumen ist das Super:-)

1 Ärmel auch schon fast fertig.

der Knabe auf der re Seite trägt so was (ähnliches)

der Knabe auf der re Seite trägt so was (ähnliches)


Mehr gibts dazu nicht zu sagen. Hab gerade auf ner Seite gelesen, dass das nächste Dschungel-holt-mich-hier-raus-Abenteuer startet und er dabei sei.

Wie auch immer. Ein kleiner Aufreger – kuck ich eh nicht.


Schon mal sich selber per DHL verschickt? Schon mal den Zündschlüssel am KfZ, während der Fahrt abgezogen? Finger in die elektrischen Fensterheber gesteck? Hach – wie mit den Diäten. Alle schreien sie machen gerade eine, aber tun, tun sie es irgendwie doch nicht. Aber ich. Ganz harmonisch, glückseelig und mit positiven Gedanken. Hiermit erfinde ich meine eigene, für mich funktionierende Diät. Basta !!!!Schon mal sich selber per DHL verschickt? Schon mal den Zündschlüssel am KfZ, während der Fahrt abgezogen? Finger in die elektrischen Fensterheber gesteck? Hach – wie mit den Diäten. Alle schreien sie machen gerade eine, aber tun, tun sie es irgendwie doch nicht. Aber ich. Ganz harmonisch, glückseelig und mit positiven Gedanken. Hiermit erfinde ich meine eigene, für mich funktionierende Diät. Basta !!!!